Ausrüstung für die Auszeit 2018

Dezember 18/19 geht es für einen Monat in die Philippinen. Geplant sind etliche Trips kreuz und quer durch die Wildnis. Mit dabei selbstverständlich meine DJI Mavic Pro 1. Aktuell ist das Reiseequipment dafür nicht ideal. Wohl ausreichend für die Schweiz, wo ich zumeist mit dem Auto unterwegs bin. Dazu habe ich mit diese Tasche angeschafft, welche perfekt ist um die Drohne sowie einiges an Zubehör zu fassen. Tasche dabei, alles dabei (fast). Für mehr, wie zB das Ladegerät, Versicherungsdokus, diverses Zubehör etc. habe ich zusätzlich einen Rucksack, der diese Tasche plus alles andere fasst.
Hensych® Schwarz EVA Suitcase Messenger Rucksack Aufbewahrungskit für DJI Mavic Pro UAV 29 x 21 x 11cm
Show customer reviews
Hensych® Schwarz EVA Suitcase Messenger Rucksack Aufbewahrungskit für DJI Mavic Pro UAV 29 x 21 x 11cm*
by Hensych
  • Material: Schale EVA + 1680D, EVA-Liner, der gesamte Innenraum und basieren auf EVA-Material, Qualitätssicherung.
  • Angemessene und effiziente interne Struktur kann Königlichen gebracht werden Flugzeuge, Fernbedienung, Ladegerät, Akku, Datenkabel , Paddel und anderes Zubehör.
  • Kleine, tragbare, kann im Kofferraum oder im Rucksack, der Messenger platziert werden.
  • Größe: 29 * 21 * 11cm, (Anmerkung: Manuelle Messungen, kann ein kleiner Fehler sein).
  • Produkt enthalten: 1 X Beutel (Flugzeuge und anderes Zubehör sind nicht im Lieferumfang enthalten).
 Price: € 35.15 Buy now at Amazon*
Price incl. VAT., Excl. Shipping

Leider sind die Packmasse dieser Tasche für die geplanten Trips trotzdem etwas gross. Die Tasche nimmt im Rucksack viel Platz weg, wie ich bereits bemerken musste. So sieht der aktuelle Rucksack mit allem (wirklich allem) Zubehör für die Mavic Pro 1 aus

Platzsparen Wandern mit de DJI Mavic Pro 1

Um den Rucksack nicht mit unnützem zu belasten, habe ich beschlossen, die Einzel-Taschen in der Anzeige unter diesem Abschnitt anzuschaffen. Eine für die Mavic, Eine für die Remote und je einen Lipo Bag für meine 3 Akkus. So kann ich wirklich nur einpacken, was mit muss. Und es bleibt noch genügend Platz im Gepäck für Zelt, Kleidung und was es sonst noch so braucht um in den Tropen zu übernachten.

Deyard Tasche Case für DJI Mavic Pro Drohne und Fernbedienung
Show customer reviews
Deyard Tasche Case für DJI Mavic Pro Drohne und Fernbedienung*
by Deyard Tech
  • Speziell entworfen: Passend für DJI Mavic Pro, DJI Mavic Pro Remote
  • Wasserbeständig und stoßfest: Schützt Ihren DJI Mavic Pro vor Regentropfen und Stößen beim Reisen.
  • Starrer Fall mit Eva-Polsterung, hält die Joysticks während des Transports abgelenkt.
  • Spezifikation: Fall für Mavic Pro: 22 * 12 * 9cm, 6oz; Ferngehäuse: 16,5 * 10 * 6,8cm, 3oz.
  • Tragbarer Tasche: Leicht und halten Mavic und Controller gespeichert.
List Price: € 17.99 You Save: € 2.00 (11%) Prime Price: € 15.99 Buy now at Amazon*
Price incl. VAT., Excl. Shipping

Und warum nicht ein spezieller Fotorucksack?

Das ist schnell erklärt. Ein Fotorucksack dient dem verstauen von Fotoequipment. Meist sind solche Rucksäcke sehr gut gepolstert. Aber einem Tropischen Regenschauer werden diese nicht lange standhalten können. Und wo bringe ich dann Zelt, Kleidung, Verpflegung und so weiter unter? ein zweiter Rucksack kommt nicht in Frage, es muss alles in einen passen. Und ein Wasserfester Wanderrucksack ist für mich die beste Lösung.

Mein Wanderrucksack für die Tropen

Der Rucksack der Marke „Weissenstein Fluid 35“ hat sich auf einigen Wanderungen in der Schweiz bestens bewährt. Grösse, Volumen, Wasserdichtigkeit und Stauraum sind perfekt auch für die Tropen. Aber selbst in den Tropen werde ich nichts dem Zufall überlassen und den Inhalt zusätzlich gegen Wasser und Feuchtigkeit schützen mit einfachen Plastiksäcken. Das hat sich bestens bewährt und schont das Budget.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this